Der SKF bietet Schwangerschaftsberatung an.

Wir beraten
und vermitteln
finanzielle Hilfe!

Schwangerschaftsberatung - wie gehts weiter?

Viele junge Frauen wünschen sich ein Baby, wissen aber häufig nicht, was mit einer Schwangerschaft und dem Versorgen des Babys auf sie zukommt. Die Schwangerschaftsberatung des SkF Lingen begleitet und unterstützt Jugendliche, Frauen, Paare und Familien vor und während der Schwangerschaft sowie nach der Geburt des Kindes.

 

Wir informieren und beraten:

  • zu sozialen und rechtlichen Fragen
  • zum Leben mit dem Kind
  • zur vorgeburtlichen Diagnostik
  • bei Belastung durch außergewöhnliche Lebensumstände

Wir begleiten und unterstützen:

  • erste Schritte als Eltern
  • nach Geburt eines behinderten Kindes
  • nach Mehrlingsgeburten
  • minderjährige Mütter

Wir beraten auch online!

 

Eltern auf Probe - das Projekt "Baby-Simulator"

Unter Schwangerschaftsberatung verstehen wir auch Prävention durch Aufklärung in der Schule: Ein Angebot, das die Auseinandersetzung mit Sexualität im Leben der jungen Menschen anregt. So wollen wir z. B. mit dem Projekt "Zukunft Familie" eine unüberlegte Schwangerschaft verhindern. Neben einer rein sachlichen Aufklärung möchten wir Jugendlichen mit einem Baby-Simulator die Anforderungen einer verantwortlichen Elternschaft auf der Ebene eigener Erfahrungen näher bringen.

 

Café Babybauch

Jeden 1. Donnerstag im Monat treffen sich junge Schwangere zum Klönen und Kontakte knüpfen im SkF Lingen. Los geht´s um 16 Uhr.

Unser Linktipp: Die Bundesstiftung Mutter und Kind vermittelt finanzielle Hilfen

 

Sozialdienst katholischer Frauen e. V. Lingen · Burgstraße 30 · 49808 Lingen (Ems)